Stadtteilschule Wilhelmsburg
Hier leben wir. Hier lernen wir. Hier starten wir.

Song gegen Krieg: Wir sagen stopp! – Profil „Rund um die Bühne“ feat. Ties Rabe

Liebe Schüler:innen, liebe Kolleg:innen,

es ist geschafft!!! Gemeinsam haben wir alle ein tolles Video produziert, das ab jetzt hier zu finden ist:

Videos von Profilen oder direkt auf unserem Youtube-Channel

Wir haben sogar einen besonderen Gast, vielleicht findet ihr ihn.

Wir, die Klasse 9a, sind dankbar und freuen uns über die tolle Beteiligung!

Der Krieg in der Ukraine bewegt die Welt. Auch die Schüler:innen des Profils „Rund um die Bühne“ (Klasse 9a) haben sich damit beschäftigt und in 1,5 Wochen diesen Song gegen Krieg geschrieben und aufgenommen. In einer gemeinsamen Aktion hat die ganze Stadtteilschule Wilhelmsburg zu diesem Video beigetragen und es sind Schüler:innen und Personal aus allen Abteilungen zu sehen. Auch Bildungssenator Ties Rabe hat sich von Schüler:innen der 9a filmen lassen. Die Botschaft ist klar gegen jeden Krieg auf der ganzen Welt gerichtet:
WIR SAGEN STOPP!
Vielen, vielen Dank an alle Beteiligten!

Hier der komplette Text:

Egal wer Recht hat, Krieg ist scheiße
Menschen sterben, alle leiden
Flucht, Vertreibung, Familien zerrissen
Ob sie sich wiedersehen, keiner kann es wissen
 
Egal warum, Krieg ist scheiße
Wir haben es so satt, alle Stricke reißen
Bomben fallen, Häuser stürzen ein
Wir halten das nicht aus,  wie kann das bitte sein?
 
Wenn ich meine Augen schließe (o wie wär‘ das schön)
Sehe ich die Welt wie im Traum (komm schließ die Augen)
Wenn alle so träumten wie wir (träume mit mir)
Würde die Liebe regier‘n
 
Wir sagen Stopp zu dem Krieg! Du und ich
Was gerade passiert ist fürchterlich
Wir wollen Frieden für alle, dass alle sich lieben
Gemeinsam können wir den Krieg besiegen
 
Wir sagen Stopp zu dem Chaos! Hört einfach auf
Packt die Waffen ein und geht nach Haus
wir wollen eine Welt für alle, doch ihr stört ihren Lauf
Komm, wir packen an und, bauen sie wieder auf
 
Wenn ich meine Augen schließe (o wie wär‘ das schön)
Sehe ich die Welt wie im Traum (komm schließ die Augen)
Wenn alle so träumten wie wir (träume mit mir)
Würde die Liebe regier‘n
 
Wir sehen die Bilder, hören die News
Es wird höchste Zeit, dass du etwas tust
Deswegen stehen wir gemeinsam hier
Halten uns‘re Schilder und rufen mit dir:
 
Wir sagen Stopp zu dem Krieg ! Du und ich
Was gerade passiert ist fürchterlich
Wir wollen Frieden für alle, dass alle sich lieben
Gemeinsam können wir den Krieg besiegen
 
Wir sagen Stopp zu dem Chaos! Hört einfach auf
Packt die Waffen ein und geht nach Haus
wir wollen eine Welt für alle, doch ihr stört ihren Lauf
Komm, wir packen an und, bauen sie wieder auf